Wir möchten auf unserer Internetseite Dienste von Drittanbietern nutzen, die uns helfen, unsere Werbeangebote zu verbessern (Marketing), die Nutzungsweise unserer Internetseite auszuwerten (Performance) und die Internetseite an Ihre Vorlieben anzupassen (Funktional). Für den Einsatz dieser Dienste benötigen wir Ihre Einwilligung, welche jederzeit widerrufen werden kann. Informationen zu den Diensten und eine Widerspruchsmöglichkeit finden Sie unter „Benutzerdefiniert“. Weitergehende Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

European Heat Pump Summit Newsroom

European Heat Pump Summit 2021: Jetzt anmelden!

Logo European Heat Pump Summit

Am 26. und 27. Oktober 2021 kommt die internationale Wärmepumpenwelt wie gewohnt im Zwischenjahr der Chillventa in Nürnberg zum European Heat Pump Summit zusammen. Experten tauschen Wissen auf höchstem Niveau zu Marktentwicklungen, Technologie- und Anwendungstrends rund um das Thema Wärmepumpen aus. Auf der begleitenden Foyer-Expo können die beteiligten Unternehmen zudem ihre aktuellen Produkte und Innovationen vorstellen. In diesem Jahr werden die Vorträge erstmals zusätzlich in Form eines Livestreams online übertragen.

„In diesen ungewöhnlichen Zeiten freuen wir uns ganz besonders, einmal mehr Plattform für hochkarätigen Wissenstransfer, spannende Workshops und Diskussionen rund um das gesamte Thema Wärmepumpe mit all ihren verschiedenen Facetten zu sein. In der Branche herrscht mehr denn je großer Bedarf an Austausch. Wir reagieren vorausschauend auf die derzeitige Lage und bieten alle Vorträge auch online im Livestream an. So geben wir auch den Teilnehmern, die eventuell im Oktober noch von Reiserestriktionen betroffen sind, die Möglichkeit zur Teilnahme. Das volle Erlebnis mit persönlichem Austausch gibt es aber natürlich nur vor Ort“, so Daniela Heinkel, Leiterin European Heat Pump Summit, NürnbergMesse.

Die zentralen Kongressthemen 2021

Die vier großen Themenblöcke des European Heat Pump Summit 2021 sind Marktentwicklungen, Forschung und Entwicklung, Entwicklung von Komponenten und Anwendungen von Wärmepumpen. Der Call for Presentations ist ab sofort online. Einige Themen von internationalen Referenten stehen bereits fest:

  • Bericht über die Heat Pump Conference in Südkorea vom April 2021
  • Markt- und energiepolitische Entwicklungen (national und global)
  • Abgeschlossene, laufende und geplante Forschungen zu Technik und Anwendung
  • Aktuelle Entwicklungen von Industrieunternehmen und Forschungszentren
  • Hybride Anlagen (Kälte-/Wärme-Nutzung und Abwärmenutzung)
  • Hochtemperatur-Wärmepumpen
  • Spezielle Anwendungen in Industrie und Gewerbe (z. B. konkrete Projekte und Anwendungsbeispiele aus den Bereichen Lebensmittel, Rechenzentren, Metallbearbeitung, Trocknung und Fernwärme)
  • Vorstellung von Forschungseinrichtungen mit Schwerpunkt Italien (in Planung)

Der Call for Presentations ist online unter folgender Adresse abrufbar: www.hp-summit.de/vortrag

Die international renommierten Referenten kommen von Forschungs- und Entwicklungseinrichtungen, Universitäten, Testzentren und Laboratorien, Energieversorgungsunternehmen und Verbänden sowie von den Komponentenherstellern und richten ihre Vorträge an ein internationales Fachpublikum bestehend aus Technikern, Forschern, Designern, Produktentwicklern, Komponentenherstellern und Zulieferern sowie Entscheidungsträgern und Beratungsingenieuren für Produktentwicklung, Architekten und Planer aus allen Bereichen der Wärmepumpenproduktion und -anwendung aus Industrie und Gewerbe.

Ergänzt wird das Fachprogramm mit einer Foyer-Expo, auf der die ausstellenden Unternehmen aktuelle Produkte und Innovationen zeigen und mit den Besuchern den direkten Kontakt pflegen.

top