Diese Website verwendet Cookies, um das Angebot nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen über die Verwendung von Cookies und die Möglichkeit der Verwendung von Cookies zu widersprechen, finden Sie hier.

26. - 27. Oktober 2021 // Nürnberg

European Heat Pump Summit Newsroom

Chillventa 2016: so groß wie nie zuvor

Zahlreiche Besucher auf der Chillventa

  • Flächenrekord
  • Hohe Internationalität
  • Chillventa CONGRESS und Fachforen bieten Fachwissen pur
  • Chillventa AWARD feiert Premiere
  • Hackl Schorsch mit virtueller Rodel-Challenge auf der Chillventa

Die Chillventa 2016 ist größer denn je. Bei der Fläche legt die Veranstaltung noch einmal ordentlich zu: 13 % Wachstum. Zum fünften Mal verwandelt die Chillventa vom 11. bis 13. Oktober 2016 die Messehallen in Nürnberg erneut zu einem der weltweit größten und wichtigsten internationalen Branchentreffs für die Kälte-, Klima-, Lüftungs- und Wärmepumpen-Community. Am Vortag der Messe, fand traditionell der Chillventa CONGRESS statt. Die Konferenz überzeugt auch dieses Jahr wieder mit einem hochkarätigen Programm und erstklassigen Referenten aus aller Welt.

„Die Fachmesse Chillventa setzt ihre Erfolgsgeschichte eindrucksvoll fort und präsentiert sich dieses Jahr erneut von ihrer besten, nämlich ihrer coolen Seite. Sie wächst erneut deutlich um 13 % in der Ausstellungsfläche auf ein Allzeithoch. Rund 1.000 Unternehmen auf Ausstellerseite mit einer hoch internationalen Beteiligung präsentieren sich auf dem gewohnt hohen Niveau. Dies beweist das großartige Commitment und das Vertrauen der internationalen Kälte-, Klima-, Lüftungs- und Wärmepumpen-Community zu ihrer Chillventa. Wir erwarten auch in diesem Jahr über 30.000 nationale und internationale Fachbesucher aus aller Welt, die die Chillventa als herausragende Informations- und Kommunikationsplattform sehen, um Antworten auf die fachlichen Fragestellungen zu erhalten und, um neue Ideen zur Umsetzung mitzunehmen. Der gestrige Chillventa CONGRESS setzte bereits das erste erfolgreiche Highlight und wird bis einschließlich Donnerstag für die Besucher kostenfrei in den Foren auf fachlich hohem Niveau fortgesetzt“, erklärt Richard Krowoza, Mitglied der Geschäftsleitung, NürnbergMesse.

Chillventa connects the world: Hohe Internationalität

Die Chillventa mit Chillventa CONGRESS und den Fachforen ist eine der internationalsten Veranstaltungen am Messeplatz Nürnberg geworden. Sie hat in den vergangenen Jahren zusehends an Internationalität auf Ausstellerseite und Besucherseite gewonnen. Das untermauert den Anspruch der Veranstaltung als Weltleitmesse für die Kältetechnik mit den Segmenten Klima-, Lüftungs- und Wärmepumpentechnik. Der Anteil der internationalen Aussteller liegt bei über 67 %. Auf Besucherseite erwarten wir erneut deutlich über 55 % Internationalität. Die Chillventa ist heute die Plattform auf der sich nicht nur die Fachbesucher und ausstellenden Unternehmen treffen und austauschen, sondern auch alle bedeutenden Verbände sowie Journalisten aus dem In- und Ausland. „Auf der Chillventa trifft sich alle zwei Jahre die Kälte,- Klima-, Lüftungs- und Wärmepumpenwelt, pflegt und erweitert ihre Netzwerke und macht Geschäfte. Die Chillventa ist eine klar thematisch fokussierte Fachveranstaltung von Experten für Experten sowohl im Inland als auch international: Chillventa Connecting Experts.“, so Daniela Heinkel, Veranstaltungsleiterin Chillventa.

Das sind Fokusthemen von Chillventa und Chillventa CONGRESS

Das umfassende und präzise, auf die Bedürfnisse der Marktteilnehmer abgestimmte Fachangebot, bietet einen ausgezeichneten Überblick über Industrie mit Komponenten, Systemen und Anwendungen für die Bereiche Kälte, Klima, Lüftung und Wärmepumpen. Im Fokus von Messe, Chillventa CONGRESS und Fachforen stehen dieses Jahr unter anderem die Themen aktuelle Klimaziele, ECO-Design, Effizienz durch Regelung, Innovation bei der Wärmeübertragung, Grenzbereiche der Kältetechnik und Klimatisierung von Rechenzentren. Ebenso eine zentrale Rolle spielen dabei die Kältemittel.

Neben Innovationen auf den Ständen der Aussteller gibt es wie in den Vorjahren, spannende Sonderpräsentationen zu den Themen energieeffiziente Rechenzentren, industrielle und gewerbliche Wärmepumpen sowie zur energetischen Inspektion von klima- und raumlufttechnischen Anlagen.

Von Profis für Profis: Fachforen bieten Wissen aus erster Hand

In den drei Fachforen präsentieren sich namhafte Referenten mit wegweisenden Themen in über 120 Vorträgen. Die neuesten Produktentwicklungen und innovativen Lösungen zu den Themen Energieeffizienz und Energieeinsparung werden in der Halle 9 (Anwendungen, Ausbildung und Regelwerke), 7A (Kältetechnik) und 4A (Klima, Lüftung und Wärmepumpen) vorgestellt.

Die Wärmepumpe – wieder wichtiges Thema der Chillventa 2016

Die Fachbesucher können auf der Chillventa die Energiewelt der Zukunft kennenlernen: Wann und wo immer Wärme und Kälte zum gleichen Zeitpunkt benötigt werden, ist die hybride Nutzung einer Kälte- oder Wärmepumpenanlage vom ersten Tage an hocheffizient und nachhaltig. Hauptaugenmerk der Sonderschau in Halle 4A liegt auf diesen hybriden Systemen. Hier können sich die Fachbesucher in einer 3D-Visualisierung einer virtuellen Stadt die vielfältigen Anwendungen der Wärmepumpe detailliert betrachten.

Sonderpräsentation Rechenzentren geht in die zweite Runde

Energieeffiziente Rechenzentren benötigen nachhaltige Klimatisierung. Das stetig wachsende Datenvolumen, ein erhöhter Energiebedarf und die daraus resultierenden enormen Energiekosten stellen Rechenzentren-betreiber vor große Herausforderungen.

Die Chillventa zeigt auf der Sonderpräsentation innovative Lösungen: Namhafte Unternehmen präsentieren hier ihre Produkte und Dienstleistungen. Neben der Konzipierung neuer Rechenzentren spielt unter anderem auch das Thema effiziente und kostensparende Umrüstung bestehender Rechenzentren eine Rolle. Bereits im Chillventa CONGRESS, am Vortag der Messe, wurde das Thema Rechenzentren aufgegriffen und auf der Sonderpräsentation mit Produktpräsentationen abgerundet.

Trainingsstrecke für Energetische Inspektion von Klima- und Raumlufttechnischen Anlagen

Die Messebesucher können die handwerklichen Tätigkeiten kennenlernen, die zur Inspektion von Klima- und Raumlufttechnischen Anlagen notwendig sind. Auf der Trainingsstrecke werden Temperaturen, Volumenströme, Raumluftqualitäten und Stromaufnahmen gemessen sowie die Bewertung des mechanisch-energetischen Zustands des Systems an einer real existierenden Anlage erstellt. In der praktischen Durchführung ist die energetische Inspektion von Klima- und Raumlufttechnischen Anlagen nach §12 EnEV kaum bekannt. Durch die Novellierung der EnEV wird die Inspektionstätigkeit in Verbindung mit der dann auch gültigen DIN SPEC 15240 zur allgemeinen Pflicht.

Der Chillventa AWARD – Experten-Teamleistung wurde prämiert

Auf der Chillventa 2016 wird erstmals der Chillventa AWARD verliehen. Er zeichnet Experten-Teams (Planer, Anlagenbauer, Auftraggeber/Betreiber) aus, die durch eine beispielhafte und über technische Standards hinausgehende Zusammenarbeit ein Projekt realisiert haben, das in Bezug auf Funktionalität, Energieverbrauch und technische Innovationen überzeugt. Mehr Informationen zu den ausgezeichneten Projekten und Preisträgern finden Sie hier: www.chillventa.de/news

Olympiasieger und Weltmeister Georg Hackl auf der Chillventa

Georg Hackl, besser bekannt als Hackl Schorsch, kommt zur Chillventa. Er war 18 Jahre an der Weltspitze des Rennrodelsports, dreifacher Olympiasieger und zehnmaliger Rennrodelweltmeister. Hackl Schorsch ist somit einer der erfolgreichsten Rennrodler aller Zeiten. Er ist eine Instanz, authentische Persönlichkeit und ein echter Sympathieträger, der neben seinen sportlichen Erfolgen auch für sein soziales Engagement bekannt ist. Last but not least ist der Hackl Schorsch Handwerker, er ist gelernter Schlosser und als Tüftler bekannt, der in jeder freien Minute seinen Schlitten perfektionierte. Seine Erfolge sind der Beweis dafür, wie wichtig es ist, sein Handwerk zu verstehen.

Am dritten Messetag ist Hackl Schorsch auf der Chillventa, es gibt eine Autogrammstunde, man kann sich mit ihm fotografieren lassen, dazu finden eine virtuelle Rodel-Challenge und eine Verlosung mit attraktiven Preisen statt. www.chillventa.de/hackl-schorsch

Das internationale Kälte-Klima-Netzwerk wächst in Russland

Mit der Leitmesse Chillventa und dem European Heat Pump Summit in Nürnberg, der ACREX India sowie dem European Pavilion powered by Chillventa auf der China Refrigeration hat die NürnbergMesse in den vergangenen Jahren ein eindrucksvolles Portfolio aufgebaut.

Und das Portfolio wächst beständig weiter. „Die Experten können sich weltweit auf unser internationales Kälte-, Klima-, Lüftungs- und Wärmepumpen-Netzwerk freuen, das wir sukzessive, überall dort, wo es Sinn macht, weiter ausbauen werden. Bestes Beispiel: die Kältetechnik wird auf der BevialeMoscow im Februar 2017 eine wichtige Rolle spielen. Darüber hinaus umfasst das Netzwerk die ACREX in Indien sowie den European Pavilion auf der China Refrigeration. Auch hier gilt unser Motto: Chillventa Connecting Experts.“, verrät Alexander Stein, Abteilungsleiter, NürnbergMesse. Mehr Informationen unter: www.chillventa.de

Weitere Informationen rund um die Chillventa und die Branche finden Sie im neu geschaffenen Newsroom der Chillventa: chillventa.de/news

top